Infoseiten

Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 9. März 2013

vegane Hasen und Schaufensterkram

Was ein Titel. War schon mal kreativer. Liegt wohl daran das ich nen mörder Hunger schieb, aber noch nicht kochen kann weil noch zu viel Hummeln im Popo und ich vorher noch unbedingt bloggen will - kann - nein! Muss!

Btw, mir fällt auf - es schneit noch im Zucker.Haus. Hach... ich mag das sooo. Zum Glück schneits die kommende Woche auch im RL - höhö.

Ihr lieben wo fang ich an? Am besten beim Vorgeschmack. Habe nämlich bis vor noch 2 Stunden Hasen gegossen. Meine allerersten Hasen überhaupt. Und dann auch noch vegane. Juhuuu. Es ist nicht so einfach wie man denkt Und leider sind die Formen etwas beschädigt vom Vorbesitzer. Aber yeah vegane Hasiiiiis. Ich freu mich wie bolle. Am Dienstag gibts dazu aber mehr. Das heute war nur mal der erste Teil. Habe ein, zwei Variationsideen. Daher so viel mal dazu und am Dienstag mehr. Nuschelnderweise kann ich aber schon mal sagen das die Hasis zum verkauf stehen. Aber wie gesagt dazu am Dienstag mehr.


die ersten sind fertig
>> Super Händyqualitätsfoto dafür aber live aus der Backstube <<



Etwas früher am Tag ... die Hasis sind noch in ihrer Form
>> Super Händyqualitätsfoto dafür aber live aus der Backstube <<




Vergangene Woche, oh... oder sogar die Woche davor,.... hab ich eine neue Schautorte fürs Schaufenster machen dürfen. Narrenfreiheit dem Lehrling. Auweija. Man stellt sich ja immer was ganz tolles vor und dann... und dann merkt man das man noch nicht so kann wie man gerne möchte. Die Hasen sind von mir frei skizziert aus dem Kopf. Dann eine Schablone gefertigt und rann an den "Rollfondant"...

Einmal von Oben ... hach... Vorstellungskraft und so... huuust...





und von einer der 4 Seiten



die 3 Eier hier sind gekaufte Fertigdekore.
Und als Erfahrungstipp kann ich euch nun auch sagen, nehmt immer die Tülle die einen zu kleinen Eindruck macht. Das hab ich nämlich nicht und so kams dann zu den dicken Schleifen...

Kommentare:

Talia hat gesagt…

ohm, nom, nom, die Hasen sehen ja lecker aus *sabber* sind die massiv oder hast du die Form so bewegt, dass nur am Rand Schokolade ist?
Wenn sie massiv wären, dann wären das ja ganz schöne Kawenzmänner (wie auch immer man das schreibt ;-))...

Sookie hat gesagt…

neinein. Die Hasen sind hohl :D Wäre sie massiv gegossen waren sie ja kaum essbar ;) :D

MK hat gesagt…

Die Schautorte sieht super aus!!! Und die Hasis sind auch klasse...