Infoseiten

Dieses Blog durchsuchen

Montag, 4. Juli 2011

Pläne

Soooo,
saß gerade über dem Kalender und habe meine restlichen Urlaubstage verplant, so lange das noch möglich ist. Ab dem August wird sich ein bisschen ( haha ) was in der Konditorei verändern, da personeller Wechsel.

Außerdem ist gerade eine mail an die Veranstalter der Veganmania raus gegangen für Bregenz. Drückt also bitte mal alle die Daumen dass das klappen tut. Das wäre wirklich, wirklich total toll.

Für nächstes Jahr bin ich nun jedenfalls gewappnet. Wir sollte nämlich bis ca. März die meisten Urlaubstage verplant haben. So was kann ich gar nicht ab haben. Weil ich lieber spontan Urlaub mache und eigentlich auch nie länger als 1 Woche am Stück. Und ich wage mal zu behaupten das die kleine Kondi-Crew so gut organisiert ist, das Spontanität durch aus kein Problem wäre. Aber macht ja nichts. Die Chefetage will das so, also machen wir das auch so. Lustigerweise stellt sich im verlauf des Jahres heraus das ich IMMER eine Woche zu früh Urlaub eingereicht hatte. Das war schon bei den alten Betrieben auch der Fall wo ich als Arbeiter-Handlanger nach der Schule etwas Geld verdient hatte.

Aber macht ja nichts. 21 Urlaubstage müssen weise eingeteilt werden und für nächstes Jahr gibt es Ziele. Und diese heißen Veggi-Street-Day Stuttgart und Veganmanias so viele wie man mitnehmen kann ^^
Meiner einer muss ja Samstags Urlaub nehmen und lose Samstage bekommt man nicht so einfach frei nur wenn man so zu sagen die Woche davor auch schon Urlaub hat. Verwirrend nicht wahr?! ^^ Aber macht schon sinn das ganze ^^ Nur eben doof, wenn man gerne auf solche Veranstaltungen gehen wollen täte.

Übrigens, liebstes Goldkind, ich komme aus dem östlichen Raum Stuttgarts. Nicht aus Berlin ;) Oder hab ich Dich da falsch verstanden? ^^



Jetzt heißt es allerdings erst mal wieder vom Drogenrausch möglichst schonend wieder auf den Boden zu finden. Der ein oder andere weiß ja das mein Freund zur Zeit nicht mehr hier ist, um das mal so offen wie möglich zu beschreiben. Er war eigentlich meine Drachenschnur. Der Punkt der mich nicht zu sehr ins hüpfen geraten lässt und mich einfach ein bisschen festgehalten hat.
Wenn das aber nun fehlt, bedeutet das Euphorie-explusionen der feinsten Sorte, gepaart mit Größenwahnsinn, extremst düster-bunt-glitzernd und Herzrasen und ganz viel Wirbel in Sekundenbruchteilen. Nicht zu vergessen die Marshmallow-afternden*-Einhörner. Ja jetzt wisst auch ihr bescheid woher die Marshmallows eigentlich her kommen.

Beweise?

Bitte!



by the way, das ist mein Schreibtischhintergrund. Sogar der, der es bis jetzt am längsten ausgehalten hat <3






* aftern: ist das nicht ein wahnsinns genialer Begriff für Stuhlgang?! Klingt so gleich viel schöner und ich muss dabei an Pfefferminze denken. 
Ja - ich habe eine Schwäche für Fäkalhumor - ich gehe in eine Ecke und schäme mich

Kommentare:

Goldkind hat gesagt…

Ja, du hast mich leider falsch verstanden... ;)
Ich wollte nur sagen, dass ich mir wünsche das du mal hier in die Nähe kommst, und ich aber auch für dich ein Stückchen fahren würde (weil ich eben nicht weiß obs sowas wie die Veganmania hier in der Nähe gibt, mir es aber bei Berlin zB eher vorstellen könnte)

Argh. Verwirrend. ^^

Sookie hat gesagt…

Ne Veganmania in Deiner nähe wäre um die Ecke von Dortmund und München. Rein vom Radius aus ;) Also alles mit etwas fahrt verbunden. Aber mal sehen, vll gibt es nächstes Jahr etwas auch in Deiner Nähe. Sagst mir einfach mal bescheid wenn Du was hörst ;)

Ansonsten, vll sollte ich mal ein Lolita-Gewinnspiel machen? :P
Bei NuS würd ich jedenfalls total gern beim Halloween-wichteln mitmachen. Das wurde im vegan-Thread schon mal erwähnt *muharharhraharharhar* vll hast ja selbst Lust ein halloween-wichtel zu sein :P ^^